durch Baby moov

Kürbis-Möhren-Püree mit Ziegenkäse

Zutaten

Teil
1/3 eines Butternut-Kürbisses (ca. 150 g Fruchtfleisch)
2 Möhren, 1 kleine Kartoffel
1/2 Zwiebel
30 g Ziegenfrischkäse
Einige Tropfen Olivenöl

Rezept

Zubereitung: 10 Minuten – Garzeit: 20 Minuten

Schälen Sie den Butternut-Kürbis und entfernen Sie die Kerne. Schneiden Sie ihn in große Würfel.

Schälen Sie die Möhren und die Kartoffel, spülen Sie sie ab und schneiden Sie sie in Stücke. Schälen Sie die Zwiebel und schneiden Sie sie in dünne Scheiben.

Geben Sie das Gemüse in den Dampfgareinsatz des Nutribaby und starten Sie einen 20-minütigen Garzyklus.

Vergewissern Sie sich mit einem Messer, dass das Gemüse gar und weich ist.

Mixen Sie das Gemüse mit dem Ziegenkäse und einigen Tropfen Olivenöl.

Geben Sie das Püree in eine Schale… Fertig ist die Babymahlzeit!

 + Tipp

Ihr Baby ist schon ein richtiger Gourmet? Für einen noch intensiveren Geschmack können Sie einige kleine Stückchen Ziegenkäse über das Püree streuen. Kürbis-Möhren-Püree mit Ziegenkäse 2

Dieses Rezept

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.