durch Baby moov

Wie bereitet man stärkehaltige Nahrungsmittel mit dem Nutribaby zu?

Wie bereitet man stärkehaltige Nahrungsmittel mit dem Nutribaby zu?

Zahlreiche Eltern fragen uns regelmäßig, ob man mit dem Nutribaby auch stärkehaltige Nahrungsmittel garen kann. Die Antwort lautet Ja! Aber wie macht man das? Das wird Ihnen alles in diesem Ratgenerdossier erklärt.

Gleich, ob Teigwaren, Reis, Grieß, Bulgur, oder auch Quinoa, Sie können tatsächlich alle diese Lebensmittel in Ihrem Nutribaby für Ihr Baby kochen!

Zuerst brauchen Sie eine Schüssel vom Typ Mikrowellen-Behälter, welche die Hitze beim Garen im Dampf aushält. Geben Sie dann Ihre stärkehaltigen Nahrungsmittel in die Schüssel und bedecken Sie sie mit Wasser.

Stellen Sie dann Ihre Babybol mit Ihren stärkehaltigen Nahrungsmitteln in einen der Dampfkörbe

Ihres Nutrybaby und starten Sie einen Kochzyklus. Die Garzeit hängt dann von den betreffenden Nahrungsmitteln ab, aber Sie können für die meisten stärkehaltigen Nahrungsmittel im Durchschnitt 25 bis 30 Minuten rechnen.

Ein kleiner Kniff!

Es kann vorkommen, dass Ihr Nutribaby vor Ablauf der 25-30 Minuten klingelt. Das bedeutet, dass in Ihrem Wassertank kein Wasser mehr ist. Wenn das der Fall ist, brauchen Sie nur Wasser über Ihren Dampfkorb nachzugießen. Starten Sie dann den Kochzyklus, der gerade in Gang war, wieder, damit Ihre stärkehaltigen Nahrungsmittel gut gegart werden.

babybol Babymoov

Von Babymoov